Amazon Dash Buttons – Verschleißteile auf Knopfdruck

Jetzt wird es spannend.
Amazon zeigt sich immer wieder innovativ um seinen Marktwert aufrecht zu erhalten und schafft es trotz Skandale im Arbeitgebersegment, sich als etwas Gutes in unsere Köpfe zu brennen.
Der nächste Clou steht in den Startlöchern, so genannte Dash Buttons.
​Damit kann der Kunde per Knopfdruck das gewünschte Produkt umgehend nachbestellen und alles andere verläuft nahe zu völlig automatisiert.
Für Produkte die man im Aufbrauch oder im Verschleiß nutzt ist das natürlich hervorragend. Ob in der Gastronomie oder im Einzelhandel, das wäre überall interessant. Doch wie Verhält es sich mit der Automobilindustrie?
Die Werkstätten, könnten Glühbirnen, Motoröl, Reinigungsmittel, Kennzeichenhalter usw. sofort nachbestellen sobald sich die Bestände dem Ende neigen – via Knopfdruck.

Die Dash Buttons werden mit dem hauseigenen Wifi verbunden und senden so umgehend das Signal zum Kauf raus. An und für sich eine coole Sache, allerdings sollte man diese nicht in der Nähe von Kindern aufbewahren oder hoffen das sich die Freunde keinen Scherz erlauben.
Für welchen Button könntet ihr euch begeistern? Für das Bier gibt es bereits einen, da müsst ihr schon etwas einfallsreicher sein 😉

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen