Brabus Tochter Startech tunt Land Rover Discovery Sport

Startech – die Tochterfirma von Brabus, macht sich an Jaguar, Bentley, Land und Range Rover zu schaffen.
In diesem speziellen Fall am Discovery Sport und das für einen nur knappen 5. stelligen Betrag.
Mal gucken was die Performanceschmiede so aus dem Wagen rausholen kann.
Aus dem 2.2 Liter Dieselmotor wurden weitere 20PS rausgeholt, dieses Feature schlägt direkt mal mit 2000€ zu Buche.
22 Zöller fibt es auf die Watschen und allgemein werden die Fronten weich gezeichnet um den range Rover nicht zu grob wirken zu lassen. Die Heckschürze schließt so ab, das die Endrohre sauber verschnürt sind… 
In 8,9 Sekunden auf 100km/h ist für das Gewicht ansehnlich um das ganze optisch zu unterstreichen gab es nich einen Dachkantenspoiler und simsalabim war es ein erkennbarer StarTech.

Schreibe einen Kommentar