Genfer AutoSalon 2016

Während Shmee150 bereits am Freitag den 26.02. Kurs auf Genf genommen hat, lassen wir auf uns warten.
Naja, eigentlich sind wir pünktlich zum Auftakt für euch am Start und ermitteln für euch die, neuesten, schönsten und ungewöhnlichsten Innovationen auf dem Automobilmarkt.
Einiges ist noch nie dagewesen und feiert vor Ort sein Debut, andere nutzen die Gelegenheit erneut um sich zu präsentieren.
Hersteller wie Borgward haben am Abend vor dem 1. Pressetag, sprich am 29.2. zu einer Präsentation eingeladen, ob der BX7 somit ein Geschwisterchen zu erwarten hat…!?
In Halle zwei wird TechArt wieder seinen Magnum präsentieren, wir haben dazu in Essen auf der MotorShow schon bereits ein Video gemacht:

Selbstredend wird es auch viele neue Innovationen geben, vor allem von Fahrzeugen die wir noch nie Linse bekommen haben.
Besonders freuen wir uns auf den Lexus LC500h, Ferrari California T auf die Aqos-Reihe auf den DB11 und und und. Es wird also richtig viel zu sehen und zu erleben geben.
​Ähnlich wie bei der IAA im September 2015 wird es auch zu dieser Messe wieder n Haufen Videos geben.

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen