Koenigsegg Agera RS

Die Königsklasse unter den Supercars wird mit unter anderem von Koenigsegg vertreten. Koenigsegg selber spricht vom einzig wahren Megacar-Hersteller der Welt.
Nach dem die Schweden ja bisher mit Saab und Volvo eher Bescheidenes hervor gebracht haben, spricht man hier von einer Legende des zugelassenen Straßenrennsports…
…hat er das gerade gesagt? #darfmandas
Faszinierend sind hier die technischen Spezifikationen, denn der Agera RS arbeitet mit einem fünf Liter V8 und erzeugt 1160 PS.
Ja richtig gelesen eintausendeinhundertsechzig Pferd und das für einen Preis von glatten 2 Millionen Euro. Doch wer jetzt zuschlagen wollte wird leider ins Leere greifen, denn der Agrera RS ist bereits ausverkauft.
2015 auf der AutoShow in Genf wurde der Koenigsegg das erste mal präsentiert und nun werden die Nachbestellungen produziert und bis 2017 soll die Reihe abgeschlossen sein.

In Deutschland wurde keiner gekauft, dafür aber in den USA & Kanada, sowie Katar, China, Saudi Arabien, Malaysia, Singapur, Taiwan, Großbritannien, Japan und die Vereinigten Arabischen Emirate.

Schreibe einen Kommentar